Categorized | ALLE, Privat

Privatinsolvenz – Westfalen

Privatinsolvenz – Die Zahl der Unternehmens- und Verbraucherinsolvenzen in Westfalen ist deutlich gestiegen.

Deutlich mehr Firmen und Privatpersonen melden Insolvenz

Westfalen (wh). Die Zahl der Unternehmens- und Verbraucherinsolvenzen in Westfalen ist deutlich gestiegen. Laut einer Erhebung des Statistischen Landesamtes meldeten die Amtsgerichte in den Regierungsbezirken Arnsberg, Detmold und Münster im dritten Quartal 2010 insgesamt 4797 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Das sind 679 Fälle mehr als zum selben Zeitpunkt 2009 und entspricht einer Steigerung von 16,5 Prozent. Gläubiger fordern derzeit etwa 990 Millionen Euro von insolventen westfälischen Unternehmen und Privatpersonen.
Landesweit wurden im dritten Quartal dieses Jahres 10.306 Insolvenzverfahren und damit 7,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum eingeleitet. Die Forderungen in ganz Nordrhein-Westfalen belaufen sich auf 4,1 Milliarden Euro.
Weitere Informationen und Daten zu allen Städten und Kreisen:
http://www.it.nrw.de/presse/pressemitteilungen/2010/
pres_197_10.html

Read more at www.westfalen-heute.de

Horst D. Deckert: „Mein Job ist es, Ihnen zu helfen…“

Schreiben Sie mir über mein Online Support-Center.

Gerne rufe ich Sie an, wenn Sie einen Termin in meinem Online-Kalender auswählen: http://www.zeitplaner.tv

Wissen teilen!

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Math Captcha85 − = 80

Letzte Beiträge

Kategorien